Sie sind hier: Bereitschaft / Technik & Arbeitssicherheit

Fachgruppe Technik und Arbeitssicherheit

Die Fachabteilung für Strom, Wasser, Zelte und Arbeitssicherheit

Die Gruppe Technik und Arbeitssicherheit gewährleistet die technische

Unterstützung der Sanitätsdienste und Betreuungsgruppen und übernimmt

die sicherheitstechnische Absicherung der gesamten Einheit im Einsatzfall.

 

Aufgaben:

Die Gruppe Technik und Arbeitssicherheit:

  • errichtet Zelte
  • stellt die Stromversorgung sicher ( Notstromerzeuger usw.)
  • sorgt für die Beleuchtung der Zelte
  • sorgt bei Bedarf für die Beheizung der Zelte
  • leuchtet Einsatzstellen aus ( wenn keine Feuerwehr vor Ort ist)
  • richtet Behandlungs- und Sanitätszelte ein
  • überwacht die technischen Geräte
  • sichert die Einsatzstellen ab
  • stellt die Logistik sicher

Als Dienstleister für alle Fachdienste kümmert sich der Fachdienst Technik und Arbeitssicherheit

vorrangig um alle oben genannten Punkte. Ohne diese wären viele Einsätze nicht möglich.

Neben der technischen Ausbildung sind alle Helfer des Fachdienstes Technik und Arbeitssicherheit

aber auch mindestens zum Sanitätshelfer oder Betreuungshelfer ausgebildet, so dass sie auch bei

Veranstaltungen mitwirken können, bei denen eher der Sanitäts- und Betreuungsdienst im

Vordergrund steht. Die Grenzen der Fachdienste verschmelzen immer wieder.

Unter anderem wird auch die Unterkunft und das Material gewartet und

kleinere Reparaturen selbst durchgeführt.